Die Vereinigung RetroBus Schweiz (VRBS)

Die Vereinigung RetroBus Schweiz (VRBS) besteht aus einer nationalen Interessensgruppe, gegründet durch die Association RétroBus Léman (ARBL) und den Trolleybusverein Schweiz (TVS), im Hinblick auf die von den beiden Vereinen erhaltenen Trolleybusse, welche die bestehenden respektive ehemals existierenden Netze dieser Traktionsart in der ganzen Schweiz repräsentieren.

Jeder der beiden Vereine behält seine Autonomie samt seiner lokalen und regionalen Eigenheiten. Dies unter Berücksichtigung möglicher funktioneller Synergien untereinander, wodurch die Wertschöpfung der erhaltenen historischen Fahrzeuge optimiert werden kann.

Durch die Publikation der « Foto der Woche 2009-2012 » möchte die Vereinigung RetroBus Schweiz dem Publikum Einblick in die Vielfalt der in seiner Sammlung erhaltenen Trolleybusse, Autobusse und Personenanhänger geben.

Die Internetseiten www.retrobus.ch (ARBL) und www.trolleybus.ch (TVS) informieren über die gemeinsamen Ziele und Aktivitäten der beiden Partner-Vereine.